Dein Gaming-Magazin

Epic Loon: Erster Gameplay Trailer enthüllt Spielszenen des Physik-Plattformers

Der Multiplayer Physik-Plattformer Epic Loon ist eine liebevolle Hommage an die alten 80/90er Sci-Fi- und Horrorfilme. Die Verantwortlichen Entwickler Macrales Studio und Shibuya Productions haben nun den ersten Gameplay Teaser Trailer veröffentlicht.

  • Epic Loon nimmt bekannte Filme auf die Schippe

Epic Loon enthält z.B. unter anderem Anspielungen auf die bekannten Horror- und Sci-Fi-Filme „Alien“, „Jurassic Park“, „Godzilla“ und sogar den uralten Schwarz-Weiß Klassiker „Nosferatu“.

Zu viert übernehmt ihr mit drei Freunden eine Hand voll Kreaturen, die versuchen eben jene Klassiker zu übernehmen und komplett zu zerstören.

  • Mehrerere Spielmodi sorgen für Abwechslung in mehr als 350 Leveln

Insgesamt sind vier Spielmodi enthalten: Story, Speedrun, Battle und einen Hardcore Modus.
Nach Aussage der Entwickler soll das finale Spiel über insgesamt 350 Level enthalten, es gibt also einiges zutun.
Epic Loon soll im ersten Quartal 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht werden.

  • EPIC LOON – First Gameplay Teaser jetzt anschauen

Quelle YouTube