Guilty Gear wurde für die Nintendo Switch, PlayStation 4 und den PC angekündigt

Heute gab Arc System Works in einer Pressemitteilung bekannt, dass das Original Guilty Gear auf moderne Konsolen kommt.

Das Spiel wird für PS4, Switch und PC via Steam veröffentlicht und ist kein Remake. Es ist eine Portierung des Originaltitels. Guilty Gear wurde erstmals 1998 für die ursprüngliche PlayStation eingeführt und startete eine Serie, die uns bis zu dieser Generation mit Guilty Gear Xrd -REVELATOR- und seinem jüngsten Rev 2-Update begleitete.

Momentan gibt es keine spezifischen Informationen über einen Veröffentlichungstermin oder über mögliche zusätzliche Modi oder Features, die die Pressemitteilung für einen späteren Zeitpunkt verspricht.

Das heißt, es sieht aus wie ein guter Blick auf die Ursprünge einer legendären Kampf-Franchise für diejenigen, die nach der ersten PlayStation-Generation kamen.